Einverständniserklärung für Minderjährige ab 16 Jahre

 

 

Grundsätzlich können Minderjährige meine Leistungen erst ab 16 Jahren in Anspruch nehmen.

Dies bedarf jedoch einer schriftlichen Einverständniserklärung des Erziehungs-berechtigten.

 

Ein entsprechendes Formular ist als download abrufbar.

 

Bitte bringt es komplett ausgefüllt zum ersten Termin mit.

 

 

 

 

 

Einverständniserklärung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 329.8 KB